Film

Tony Marroni – Der Superbulle gegen Amerika

Immer topmodisch: Tony Marroni in New York

Story in drei Sätzen: Der „Superbulle“ Tony Marroni will einem Freund in New York helfen, der Schulden bei der Mafia hat. Die beiden geben sich als Auftragskiller aus und schon wird die amerikanische Ausgabe der Cosa Nostra von innen aufgemischt. Schlagkräftige Unterstützung bekommen die beiden dabei von der Nachtclub-Tänzerin Fiona Strike.

Wie war’s: Der Superbulle gegen Amerika ist der fünfte Film einer elfteiligen Reihe rund um Tony Marroni (im italienischen Original Nico Giraldi genannt). Das Ganze kommt ganz im Stil der Prügelkomödie alá Spencer/Hill daher und Tony spart auch nicht mit flotten Sprüchen. Er hat mit Thomas Danneberg übrigens die gleiche deutsche Synchronstimme wie Terrence Hill, was ganz gut passt. Wie an anderer Stelle schon richtig festgestellt bilden zwei längere Verfolgungsjagden den Höhepunkt des Streifens. Abenteuerlich hier vor allem wie sich Nacht und Tag bei der Autoverfolgungsjagd innerhalb weniger Sekunden abwechseln. Auch die Explosion bei der Propellerboot-Jagd einige Szenen später wirkt ziemlich grob reinkopiert. Aber mit diesem eher rauhen Erzählstil rechnet man bei einer Prügelkomödie dieses Kalibers ja schon fast. Zwischen den genannten Action-Szenen werden kräftig Sprüche gerissen (vor allem von Tony) und ein paar deftige Schlägereien gibt es selbstverständlich auch. Allerdings sind diese doch eine Mütze kleiner inszeniert als bei vergleichbaren Spencer/Hill-Filmen. Humoristisches Highlight: Tony Marroni lässt einen Helfershelfer vom Obermafioso Don Vito einen riesigen Berg Bananen essen und kommentiert den Verzehr auf gewohnte Art: „Wenn du die Dinger nicht bisschen schneller reinschiebst, dann sitzen wir noch nächste Woche hier. Bisschen mehr Dampf, ja?!“

Der Dialog: Tony Marroni (mit Hut und rotgelbem Schal) und sein nerviger Schwarm Maria Sole (im hautengen Leopardenkostüm) sitzen auf dem Bett.

Maria Sole (mit Kussmund): „Mein Hoppelpoppel!“
Marroni: „Hoppelpoppel?
Maria Sole: „Das hab ich aus einem Film mit Marilyn Monroe.“
Marroni: „Maria Sole… ich bin nicht hier um mich mit dir über Filme zu unterhalten.“

 

Diverse reichlich nutzlose Fakten:

Originaltitel des Films: Squadra Antigangsters
Erster Teil der Reihe: Die Strickmütze (1976)
Letzter Teil der Reihe: Ein Superesel auf dem Ku’Damm (1984)
Länge: etwa 90 Min.
Regie: Bruno Corbucci

Lukas

||||| 0 Gefällt mir |||||

Tags:      

what do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram

  • Meine aktuelle Lektüre: "Konzert ohne Dichter" von Klaus Modick. Schön geschriebener Künstlerroman über den Jugendstilmaler Heinrich Vogeler, den doch sehr exzentrischen Rilke und andere Worpswede-Künstler. Den passenden Lesetisch hab ich witzigerweise neulich in einem Café gefunden. (Als wäre er für die Lektüre dieses Buchs gemacht worden, oder? ;))
.
.
#currentlyreading #bookstagram #bookaddict #kunst #roman #lesen #read #vogeler #rilke #worpswede #künstlerroman #klausmodick #design #interieur #jugendstil #artnouveau #literatur #literatur #lesenimcafe
  • Instagram Bild
  • On and in the rain will fall like tears from a star. .
.
#jamsession #rainyday #guitar #music #blackandwhite #gitarre #musician #guitarsofinstagram #singing #sting #favouritehobby #culture #guitarlove #alhambra #spanishguitar #sofa #sofasession #cozy #relaxingday #bw #bwphoto
  • Wie bringe ich mehr Nachhaltigkeit in meinen Alltag? Autorin Milena Glimbovski (@milenskaya) hält in ihrem Buch "Ohne Wenn und Abfall" viele inspirierende Denkanstöße bereit. Mehr dazu jetzt in meiner Rezension: #linkinbio
.
.
#zerowaste #unverpackt #Minimalismus #bookstagram #Rezension #books #nowaste #Nachhaltigkeit #sustainability #betterplace #tipps #kochen #essen #Sachbuch #Inspiration #buchtipp
  • Was für ein inspirierender #Instawalk vorhin im Deutschen Historischen Museum. Hier ist jetzt eine Ausstellung zur Russischen Revolution 1917 angelaufen. Ein paar ausgewählte Blogger/Instagrammer/ Twitterer ..whatever..durften heute an einer exklusiven Kuratorenführung teilnehmen. Danke für die Einladung, @dhmberlin, hat Spaß gemacht! :) .
.
#dhmrevolution #russland #russischerevolution #1917 #history #geschichte #museum #berlinkultur #kultur #russia #art #culture #berlinstagram #dhm #dhmberlin #kulturblog #architektur #architecture #pei #peibau #archigram #berlin365
  • #Charlottenburg hat einfach die schönsten Kinos. Hier war ich gestern im altehrwürdigen #CinemaParis, das sich in seinem Programm vor allem auf französischen #Arthouse konzentriert. Ich hab mir Hanekes neuen Film "Happy End" angesehen... Schwer verdaulich, bedrückend, also definitiv ein Film, der nachwirkt. Mehr dazu bald im Blog.
.
.
#berlin #kultur #kudamm #cinema #filmfilmfilm #haneke #frenchfilms #frenchcinema #movie #movienerd #chic #fastwieinparis #frankreich #frankophil #berlinstagram #culture #schönekinosäle #imlovingit #filmlover #artcinema #programmkino
  • Hände hoch: Wer beobachtet auch gerne Menschen? ✋ 😉 Vicki Baum hat genau dies für ihren Roman #MenschenimHotel gemacht und beschreibt, welche Persönlichkeiten in einem mondänen Hotel im Berlin der 1920er Jahre aufeinandertreffen. Unterhaltsam, pointiert, humorvoll, aber auch mit Tiefgang erweckt Baums Roman auch heute noch die ganz besondere Atmosphäre der "Goldenen Zwanziger" zum Leben. Meine Rezension lest Ihr im Blog -> #linkinbio
.
.
#Zwanzigerjahre #vickibaum #Berlin #berlinroman #Roman #lesen #buch #bookstagram #goodoldtimes #Retro #20s #1920s #roaringtwenties #weimarerrepublik #Großstadt #novel #booknerd #bookaddict #Buchtipp #read
  • Sonntags ins Museum, kann man doch auch mal wieder machen. Vor allem, wenn es sich um so ein Schönes handelt. Und #Picasso geht eigentlich auch immer.
#picassomuseum #heinzberggruen #berlin #kultur #museum #kunst @staatlichemuseenzuberlin #charlottenburg #art #architecture #archigram #immuseum #surrealismus #kubismus #architektur #architecturelovers #kulturblog #sunday #visitberlin #berlin365 #berlinstagram #artgallery #artlover #artgeek
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de