In eigener Sache

Willkommen auf meinem neuen Blog!

Herzlich willkommen in meinem neuen Blog!

Mein erster neuer Beitrag auf sommerdiebe.de, wie aufregend! Ich freue mich, dass Ihr den Weg in mein neues Bloggerzuhause gefunden habt und hoffe, Euch gefällt das neue schicke Design genauso sehr wie mir. In den letzten Tagen habe ich eifrig und unermüdlich an diesem Projekt gearbeitet, meine alten Beiträge übertragen, Themes getestet und wieder verworfen, Plugins installiert, an Feinheiten geschraubt und noch vieles mehr. Einen Blog wie diesen hier zu haben, an dem ich nahezu alles individuell einstellen kann, habe ich mir schon länger gewünscht. Ich muss zugeben, dass ich diesen Blogumzug sicher schon gute 2 Jahre vor mir herschiebe. Ist das nicht doch zu aufwendig? Wird die Übertragung aller Artikel reibungslos klappen, dass auch wirklich nichts verloren geht? Das alles sind Gedanken, die mir immer wieder durch den Kopf gingen. Umso froher bin ich, dass ich den Sprung ins kalte Wasser gewagt habe und diesen guten Vorsatz nicht ins neue Jahr verschoben habe, sondern einfach mal spontan in den letzten Tagen des alten Jahres umgesetzt habe.

Ich kann es kaum erwarten, alle kulturellen Themen jetzt in einem Blog zu bündeln – die Artikel vom Farbfilmblog habe ich auch gleich integriert – und weiter über alles zu schreiben, was mich begeistert.

In diesem Sinne, bleibt mir treu. Ich freue mich über Eure Anregungen und Kommentare 🙂

Liebe Grüße,

Eure
deborah

||||| 2 Gefällt mir |||||
GuestGuest

Tags:    

    2 KOMMENTARE

  • Kirsten Marter-Dumsch 29. Dezember 2016 Reply

    Hallo Deborah,
    Gratulation zum neuen Blog, sieht wirklich gut aus. Von der Geschenkideenseite nehme ich mir die Streetartführung für einen der nächsten Berlinbesuche vor. Wir haben mal eine in London gemacht und fanden es super interessant. Dir weiterhin viel Freude beim bloggen in Sachen Kultur.
    LG Kirsten

    • Deborah 29. Dezember 2016 Reply

      Liebe Kirsten,
      vielen Dank für den lieben Kommentar. Freut mich, dass dir mein Blog gefällt.
      Ja, die Street-Art-Führung war echt spannend. Da hab ich sogar als Berlinerin noch einiges Neues erfahren 🙂
      LG
      Deborah

what do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram

  • Hach, St. Petersburg.. Ich vermisse es jetzt schon. 9 Tage waren nicht zu lang, auch wenn mich viele in meinem Umfeld ungläubig fragten, ob ich noch woanders hinfahre. Nein, ich hätte es selbst nicht gedacht, 9 Tage waren fast zu kurz, um diese vielfältige Stadt voller Kultur zu entdecken. So viele Stadtquartiere, Inseln zum Flanieren, coole moderne Cafés, freundliche Menschen. Hier hätte ich sogar gut und gerne noch mehr Zeit verbringen können. Ich komme wieder, vielleicht dann auch mal nach Moskau.
#travelgram #gotravel #stpetersburg #citytrip #kulturtrip #art #culture #museum #unterwegs #russia #russland #piter #blueskies #autumn #herbst #reise #urlaub #travelphotography #instatravel
  • Reykjavík.. Looking at the harbour
#icelandtrip #iceland_photography #reykjavik #architecture #archigram #architecturephotography #harpa #opera #operahouse #building #harbour #colors #icelandtravel #icelandadventure #latergram #favouritespot #modern #modernarchitecture #dreamy #gotravel #travelgram #travel #holidays #summer #summeriniceland #silhouette
  • Ice ice baby! Ich weiß noch nicht, ob ich wirklich zurück ins heiße Deutschland will. Allmählich gewöhnt man sich an das kühle Klima in #Island. ;)
#icelandtrip #iceland #jökursárlón #gletscher #glacier #iceland_photography #icelandadventure #icelandtravel #ice #cold #summeriniceland #tripofalifetime #roadtrip #camperlife #gletschersee #neverbeforeseen #unique #hitzewelle2018
  • Island-Abenteuer +++ Heute unterwegs gewesen rund um den #Myvatn. Blubbernde nach Schwefel riechende Schlote gesehen, irreale Mondlandschaften aus Lava durchquert, zauberhafte Wasserfälle erlebt. Das extreme Wetter macht es zwar nicht leicht, Island zu lieben ;) aber die außergewöhnliche Landschaft entschädigt für alles.

#iceland #coldestsummer #islandicsummer #travel #travelgram #exotisch #coldasice #hotasfire #roadtrip #gotravel #goexplore #outdoor #photography #adventure #icelandtravel #icelandtrip #iceland_photography #icelandadventure #tripofalifetime #island
  • *Werbung [also eigentlich nicht, aber bei Instagram soll man Buchtipps jetzt immer so kennzeichnen...wie auch immer]
❄️ Vorfreude ist die schönste Freude! 😍 Ich kann meinen Island-Trip in ein paar Wochen kaum erwarten und lese mich schon mal fleißig ein. Habt Ihr Lese- und/oder Reisetipps für mich? 
#iceland #roadtrip #cannotwait #gotravel #travelgram #Island #bookstagram #reisen #Holidays #read #buchliebe #discover #travel #adventure #summertrip #outdoor #nature #visiticeland #lonelyplanet #baedeker #Reisetipps #lesen
  • Frisch ausgelesen & rezensiert: Franziska Seyboldts sehr persönliches Buch über ihr Leben mit der Angst. #rezension jetzt im Blog.
#angst #angststörung #psychologie #franziskaseyboldt #schreiben #schreibengegendieangst #mutig #bookstagram #book #currentlyreading #fear #angstessenseeleauf @kiwi_verlag
  • Die Im-Park-lese-Saison ist eröffnet. Mit dem guten Vladimir Nabokov, der in "König Dame Bube" eine dramatische Dreiecksgeschichte erzählt.
#lesen #Frühling #literatur #bookstagram #parklife #spring #nabokov #russianliterature #read #currentlyreading #read #book #bücherliebe #kulturblog #vladimirnabokov
  • Zufällig entdeckt am Sonntag: Das israelische @cafegordon in #Neukölln bietet auch ein wunderbares Brunch-Büffet an. Authentisch & lecker. :)
#esseninberlin #food #israel #cafegordon #foodporn #eatfresh #vegetarisch #vegan #hipster #telaviv #israelinberlin #foodberlin #berlintipp #discoverberlin #trendy #cafetipp #veggyfood #veggy #berlin #berlin365 #fotogen #berlinstagram #yummy #brunch
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Sommerdiebe benutzt Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.