Literatur

Literatur in 300 Wörtern (40): John von Düffel – KL – Gespräch über die Unsterblichkeit

KL - Gespräch über die Unsterblichkeit

Inhalt in 3 Sätzen: Karl Lagerfeld – weltberühmt und doch für viele Menschen ein Mysterium. In seinem neuen Buch “KL – Gespräch über die Unsterblichkeit” entwirft John von Düffel ein fiktives philosophisches Gespräch mit dem charismatischen Modeschöpfer. Wer ist der Mensch, der hinter der Marke “Karl Lagerfeld” steckt und was treibt ihn an?

Lieblingszitat:

“Entweder man hat eine Bestimmung oder man hat keine.”
“Und woher wussten Sie, woher wissen die anderen Modeschöpfer, dass sie eine Bestimmung haben, und wenn ja welche?”
“Von nirgendwoher. Entweder man weiß es, oder man weiß es nicht. Wenn man es von irgendwoher weiß, dann denkt man nur, man wüsste es. Es ist unvordenklich: ein unvordenkliches Vertrauen, Selbstvertrauen, Urvertrauen. Was nur ein anderes Wort ist für idiotisch. Es hat mit Denken nichts zu tun und ist unverbesserlich.”

John von Düffel – KL – Gespräch über die Unsterblichkeit

Kurzweilig kommt das neueste Buch von John von Düffel daher, je länger man jedoch liest, werden auch tiefgründigere Fragen angesprochen. Der Erzähler und KL geraten in einen intensiven Dialog über das Leben, den Tod, das künstlerische Schaffen sowie die Angst nicht mehr von der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden oder keine innovativen Ideen mehr zu haben. Und das Erstaunliche: Selbst wenn man mit der Modebranche und Karl Lagerfeld so gar nichts am Hut hat, liest sich das fiktive Interview wunderbar leicht und regt zum Nachdenken über die heutige Gesellschaft an, in der Selbstdarstellung und die Art und Weise, wie man von anderen Menschen beurteilt wird, die neue Währung zu sein scheint. Individuell zu sein, aus der Masse herauszustechen, zu zeigen, was für ein tolles erfülltes Leben man lebt – ist es nicht das, was viele Menschen auf Facebook, Instagram oder in anderen sozialen Medien dazu antreibt, laufend Privates von sich zu veröffentlichen? In wohldosierter Form selbstverständlich…

Gleichzeitig steckt “KL – Gespräch über die Unsterblichkeit” voller Humor. Es macht einfach großen Spaß, wie John von Düffel die Schrulligkeit von Karl Lagerfeld einfängt. Angefangen von seiner Eigenart, Cola light zu trinken über seinen immer herumwuselnden versnobten Assistenten Bertrand bis hin zu seiner Rastlosigkeit, die sich darin äußert, dass er einfach gar nicht mehr schläft, frei nach dem Motto: “Schlafen ist Zeitverschwendung!”

Dieses Buch ist für Leser, die eine unterhaltsame und inspirierende Erzählung in Interviewform lesen möchten oder schon immer mal wissen wollten, wie ein Gespräch mit dem großen Künstler und Modemacher Karl Lagerfeld eventuell aussehen könnte.

||||| 2 Gefällt mir |||||
GuestGuest

Tags:            

    2 KOMMENTARE

  • angela 25. Mai 2017 Reply

    Dein Kommentar und deine Analyse haben mich neugierig gemacht! Wie kommt solch ein Wasserbegeisterter dazu, diesem Exzentriker nachzuspüren?

    • Deborah 25. Mai 2017 Reply

      Danke, und das ist eine gute Frage. 😉 Auf jeden Fall ist Herr von Düffel sehr vielseitig. Das beweist er schon mal.

what do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram

  • Reykjavík.. Looking at the harbour
#icelandtrip #iceland_photography #reykjavik #architecture #archigram #architecturephotography #harpa #opera #operahouse #building #harbour #colors #icelandtravel #icelandadventure #latergram #favouritespot #modern #modernarchitecture #dreamy #gotravel #travelgram #travel #holidays #summer #summeriniceland #silhouette
  • Ice ice baby! Ich weiß noch nicht, ob ich wirklich zurück ins heiße Deutschland will. Allmählich gewöhnt man sich an das kühle Klima in #Island. ;)
#icelandtrip #iceland #jökursárlón #gletscher #glacier #iceland_photography #icelandadventure #icelandtravel #ice #cold #summeriniceland #tripofalifetime #roadtrip #camperlife #gletschersee #neverbeforeseen #unique #hitzewelle2018
  • Island-Abenteuer +++ Heute unterwegs gewesen rund um den #Myvatn. Blubbernde nach Schwefel riechende Schlote gesehen, irreale Mondlandschaften aus Lava durchquert, zauberhafte Wasserfälle erlebt. Das extreme Wetter macht es zwar nicht leicht, Island zu lieben ;) aber die außergewöhnliche Landschaft entschädigt für alles.

#iceland #coldestsummer #islandicsummer #travel #travelgram #exotisch #coldasice #hotasfire #roadtrip #gotravel #goexplore #outdoor #photography #adventure #icelandtravel #icelandtrip #iceland_photography #icelandadventure #tripofalifetime #island
  • *Werbung [also eigentlich nicht, aber bei Instagram soll man Buchtipps jetzt immer so kennzeichnen...wie auch immer]
❄️ Vorfreude ist die schönste Freude! 😍 Ich kann meinen Island-Trip in ein paar Wochen kaum erwarten und lese mich schon mal fleißig ein. Habt Ihr Lese- und/oder Reisetipps für mich? 
#iceland #roadtrip #cannotwait #gotravel #travelgram #Island #bookstagram #reisen #Holidays #read #buchliebe #discover #travel #adventure #summertrip #outdoor #nature #visiticeland #lonelyplanet #baedeker #Reisetipps #lesen
  • Frisch ausgelesen & rezensiert: Franziska Seyboldts sehr persönliches Buch über ihr Leben mit der Angst. #rezension jetzt im Blog.
#angst #angststörung #psychologie #franziskaseyboldt #schreiben #schreibengegendieangst #mutig #bookstagram #book #currentlyreading #fear #angstessenseeleauf @kiwi_verlag
  • Die Im-Park-lese-Saison ist eröffnet. Mit dem guten Vladimir Nabokov, der in "König Dame Bube" eine dramatische Dreiecksgeschichte erzählt.
#lesen #Frühling #literatur #bookstagram #parklife #spring #nabokov #russianliterature #read #currentlyreading #read #book #bücherliebe #kulturblog #vladimirnabokov
  • Zufällig entdeckt am Sonntag: Das israelische @cafegordon in #Neukölln bietet auch ein wunderbares Brunch-Büffet an. Authentisch & lecker. :)
#esseninberlin #food #israel #cafegordon #foodporn #eatfresh #vegetarisch #vegan #hipster #telaviv #israelinberlin #foodberlin #berlintipp #discoverberlin #trendy #cafetipp #veggyfood #veggy #berlin #berlin365 #fotogen #berlinstagram #yummy #brunch
  • Durch die romantischen Gassen und Arkaden von Bologna flanieren...ich vermisse es jetzt schon.
#bellaitalia #bologna #labellavita #reise #travelling #italien #nostalgie #flaneur #urlaub #ladolcevita #italienliebe #discovering #gotravel #instatravel
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Sommerdiebe benutzt Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.