Featured Reisen

Street Art in Athen – Die schönsten Spots

Street Art in Athen: Die schönsten Spots

Wenn es in Athen eines gibt, dann das: kreative, bunte und außergewöhnliche Street Art. Ich war selbst positiv überrascht, wie viele Werke man beim Schlendern durch die Straßen entdeckt. Da ist ja Berlin-Kreuzberg noch gar nichts dagegen! Athen wirkt an einigen Stellen – wenn man mal ehrlich ist – schon sehr abgeranzt und schmutzig. Die Street Art bringt definitiv viel Farbe und Lebensfreude in jede noch so (auf den ersten Blick) ziemlich schmuddelige Gasse. Ob Graffiti, Paste-ups oder beeindruckende gigantische Murals: Ich ließ es mir  nicht nehmen, während meines Citytrips das eine oder andere kreative Street Art Werk mit meiner Kamera festzuhalten und somit die temporäre Kunst einzufangen. Hier präsentiere ich Euch meine schönsten Entdeckungen von Street Art in Athen. To be continued…denn sicher lassen sich beim nächsten Athen-Besuch schon wieder längst ganz andere Kunstwerke entdecken…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Street Art in Athen: Die Szene

Besondere Hotspots für Street Art in Athen sind übrigens derzeit die Quartiere Kerameikos, Psiri und Monastiraki sowie Areale wie zum Beispiel das aktuelle Hipster-Viertel Gazi. Hier toben sich Künstler und Kreative nach Lust und Laune aus, umso höher ist somit auch die Dichte an schöner Street Art. Vor allem seit ca. 2006, mit Beginn der Krise, hat die Street Art-Szene ein enormes Wachstum erlebt. Dies liegt sicherlich daran, dass gerade Street Art oft politisch ist. Somit fungierten viele in dieser Zeit entstandenen Werke sicherlich als Kommentare auf die wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen. Gleichzeitig lassen sich auch heute noch in vielen Straßen Athens baufällige und verlassene Häuser und Fabrikgebäude finden: Die ideale Spielwiese für Street Art-Künstler, die sich auf den Mauern verewigen möchten! Mittlerweile gibt es sogar das Athens Street Art Festival, das einen Treffpunkt für griechische und internationale Street Artists darstellt. Die Athener scheinen ihre Street Art zu lieben, anders kann man es sich zumindest nicht erklären, dass in der Stadt an sehr präsenten und z.T. schwer zugänglichen Flächen Werke zu finden sind. Da hat sicher das eine oder andere Mal ein Hausbesitzer beide Augen zugedrückt, damit diese Gemälde realisiert werden konnten.

Tags:         

what do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram

  • Huch, was ist denn hier los? 🐙 Wer zurzeit an der Bülowstraße in Berlin-Schöneberg spazieren geht, der stößt auf diese Tentakeln - angebracht am Street-Art-Museum @urbannation_berlin von den Künstlern @filthyluker und @nevantuznetubus. Coole Idee! 
Am Wochenende konnte außerdem im Rahmen der Urban Nation Biennale und Berlin Art Week eine dystopische Kunstwelt unter den Hochbahngleisen der U-Bahn bestaunt werden. 🐍
#kunstinberlin #streetart #urbanart #tentakeln #berlinartweek #unbiennale2019 #berlinstreetart #urbancontemporaryart #urbannation #berlinart #kulturblog #berlin365 #iloveberlin
  • Wie legen wir fest, welche Orte auf unsere Bucket-Liste kommen und warum ist der Strand auf Instagram eigentlich immer schöner? Reisejournalist setzt sich in seinem Handbuch "Vom Glück zu reisen" auf kritische, humorvolle und anregende Weise mit dem modernen Reisen auseinander. Große Empfehlung für jeden Reise-Fan! Die ganze Rezension könnt ihr jetzt im Blog lesen ✈ #linkinbio 
@reisedepeschen @philipplaage #vomglueckzureisen #buchtipp #reiselust #travel #travelblogger #wanderlust #goexplore #rezension #bookstagram #reading #beach #strandlektüre
  • Moderne Kunst gucken in Edinburgh.
@natgalleriessco #scotmodern #scottishgalleryofmodernart #art #blackandwhite #bwphotograpy #meandart #gallery #kunst #modernekunst #tree #sculture #edinburgh #artfestival #edinburghartfestival #artblog #culturetrip #visitscotland
  • Genialster Buchladen, den ich während meiner Schottland-Reise besucht habe. Er befindet sich in einer ehemaligen Kirche. Ein Traum!
#leakeysbookshop #ilovebooks #bookaddict #bookstagram #scotland #inverness #bookshop #bookshopinverness #bookshelves #traumjedesbuchnerds #shopping #literature #vintage #secondhand #church #buchkathedrale #scotland_ig #scotlandhighlands #scotlandexplore
  • Haruki Murakami ist einer der berühmtesten Autoren Japans. Mich begleiten seine literarischen Werke schon viele Jahre. Es gibt wenig Schriftsteller, die eine solche Sogwirkung entfalten wie Murakami. Im Blog stelle ich Euch sein Leben und sein Werk ausführlich vor. Schaut vorbei: #linkinbio
#harukimurakami #murakami #bookstagram #lieblingsautoren #japan #biginjapan #japaneseliterature #kulturblog #writer #buchtipp #reading #bookaddict #portrait #matcha #teatime #japanfever #inlovewithjapan #books
  • #Austellungstipp: Die Fahrt nach Zehlendorf lohnt sich - im @hausamwaldsee ist gerade eine faszinierende Skulpturen-Ausstellung zu sehen. Es werden u.a. in der Villa und im verwunschenen Garten Werke von den Bildhauer*innen Lynn Chadwick, Hans Uhlmann und Katja Strunz präsentiert. Sehr vielschichtige Schau, bei der sich bei der genaueren Betrachtung der Skulpturen immer wieder überraschende Perspektiven ergeben. 
#kunst #skulptur #art #chadwick #uhlmann #strunz #hausamwaldsee #kunstinberlin #sculpturepark #sculptures #modernart #berlin365 #kultur #berlinkultur #draussenimgrünen #zehlendorf
  • Derzeit tauche ich literarisch wieder nach Japan ab und lese den sehr eindringlich und stark autobiographisch gefärbten Roman "Bekenntnisse einer Maske" von Yukio Mishima. Er schildert auf sehr bewegende Weise, wie ein Mensch sich nach und nach hinter einer Fassade versteckt, um den gesellschaftlichen Normen gerecht zu werden. Große Lese-Empfehlung
#currentlyreading #bookstagram #biginjapan #japan #japaneseliterature #japanese #yukiomishima #confessionsofamask #balkonien #summertime #draussenlesen #ilovebooks #bookaddict #booknerd @keinundaberverlag
  • Um guten Kaffee zu trinken - dafür kann man auch mal nach #Potsdam fahren. Mein Tipp: @buenavidacoffeeclub. Gemütlich, gute Qualität und köstliche süße Leckereien :)
#abnachpotsdam #nachbarstadt #buenavidacoffeeclub #butfirstcoffee #brownie #ladolcevita #stylish #cafe #coffee #timeforcoffee #kaffeekuchen #potsdamcity #cafetipp
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Sommerdiebe benutzt Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.