Über mich

deborah-sommerdiebeWer schreibt hier?
Ich heiße Deborah, bin gebürtige Berlinerin und habe Literaturwissenschaft in Marburg, Jena und Sizilien studiert. Ich liebe es, meine Gedanken über Literatur, Kunst und andere kulturelle Themen aufzuschreiben – und blogge schon seit über 10 Jahren in unterschiedlichen Blogs.

Was gibt es hier zu lesen?
Mein Blog dreht sich um: Kultur, Kultur, Kultur! Ich begeistere mich vor allem für Literatur und (Kino)Filme, gehe regelmäßig in Kunst- und Fotografieausstellungen und bin eine leidenschaftliche Genießerin, die gerne stundenlang in Cafés sitzt und leckere Torten isst ;). Ich gehe mit offenen Augen durchs Leben und halte meine Eindrücke am liebsten mit meiner Fotokamera oder hier im Blog fest.

Warum Sommerdiebe?
„Sommerdiebe“ ist der Debütroman von einem meiner Lieblingsschriftsteller: Truman Capote! Das Werk war über 50 Jahre verschollen und wurde erst 2004  in einem unscheinbaren Pappkarton auf einem New Yorker Dachboden wiedergefunden. Dies war natürlich eine literarische Sensation, denn sein ganzes Leben über hatte (der sehr eitle und zutiefst selbstkritische) Truman Capote behauptet, dass er sein Frühwerk vernichtet hat – gut, dass er es nicht getan hat! Ich selbst habe seinen Roman schon unzählige Male gelesen und finde ihn nach wie vor sehr inspirierend.

 

||||| 1 Gefällt mir |||||

    12 COMMENTS

  • […] About […]

  • Eskapist 25. September 2011 Reply

    Hey Deborah!
    Find ich schön, dass du auch nach Marburg noch weiterbloggst – ich versuche mich auch gerade wieder neu zu motivieren 😉 Was machst du denn jetzt eigentlich? Master in Berlin?
    Vielleicht sieht man sich mal?!

    • sommerdiebe 25. September 2011 Reply

      Hallo,
      gucke ab und an auch immer wieder in dein Blog 🙂 Bist du jetzt auch bald fertig mit dem Studium?
      Mal sehn, wo es mich hintreibt…erstmal bin ich froh wieder in Berlin zu sein!

      Liebe Grüße,
      Deborah

  • Janika 25. September 2011 Reply

    Hey Deborah,
    ich hatte dir vor ein paar Monaten schonmal in deinem Marburg Blog geschrieben weil ich mich für den EuroLit studiengang interessiere. Wohnst du zufällig momentan noch in Marburg? Hätte da evt. nochmal ein paar fragen an dich 😉
    LG
    Janika

  • Felix 25. September 2011 Reply

    Da bin ich mal im Ausland und schwupps bist du weg aus Marburg und hast einen neuen Blog. Mhm das ist Schade, weil Marburg eine gute Bloggerin verliert. Mache ich also alleine weiter. Es freut mich aber, dass du weiterbloggst. Ich werde weiterlesen und hoffe, dass du mich auf dem Lahnblog ab und zu auch einmal besuchst.

    Liebe Grüße von der Lahn,

    http://www.Lahnblog.de

  • Eskapist 25. September 2011 Reply

    Liebe Deborah, herzlichen Glückwunsch, hiermit überreiche ich dir den I Love Your Blog Award! Deine Laudatio findest du hier: http://breakfastlady.wordpress.com/2012/09/01/id-like-to-thank-the-academy/ Alles Liebe und viel Erfolg beim weiterbloggen!

  • Silke Meyer 25. September 2011 Reply

    Sehr sympathischer Blog, macht richtig Spaß zu lesen 🙂

  • Tanja 25. September 2011 Reply

    Sehr schöner Blog, tolles Design & schöne Inspirationen, liebe grüße tanja von WAIT A MO http://waitamo.de/

  • Katha 25. September 2011 Reply

    Ich liebe diesen Blognamen!

    • sommerdiebe 25. September 2011 Reply

      Vielen Dank 🙂
      Ist übrigens auch wirklich ein toller Roman von Capote 😉

  • Csilla Bouton 25. September 2011 Reply

    Huhu, ich würde dir gerne folgen …
    Liebe Grüße
    Csilla

    • Deborah 25. September 2011 Reply

      Liebe Csilla,
      ich freue mich über dein Interesse an meinem Blog 🙂 Gerne kannst du mir per E-Mail, bei Facebook, Twitter oder Instagram folgen. Bitte schau mal auf der Startseite in der rechten Seitenleiste..dort findest du alle meine Kanäle zum Folgen.
      Viele liebe Grüße
      Deborah

what do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram

  • Entspannter Sonntag #kuchenzeit #lazysunday #ladolcevita #goodlife #instarelax #instalife #berlin # visitberlin #berlin365 #Dahlem #berlinstagram
  • Einfach nur wow, was die 165 Künstler in #thehaus angestellt haben! Hat sich echt gelohnt, und die Führung von @icke_art war auch klasse. :) Meine Eindrücke zum genialen Urban Art Projekt THE HAUS lest ihr jetzt im Blog. #linkinbio👉💻 #streetart #urbanart #graffiti #berlin #berlinerleben #berlin365 #kunst #art
  • Ein paar Tage hab ich bei der #meetthebloggerDE Challenge ausgesetzt, jetzt geht's weiter.
+++ Was mich inspiriert +++
Neue Orte, Erlebnisse & Menschen - das sind Dinge, die mich inspirieren. Mit offenen Augen durchs Leben zu gehen ist definitiv sehr wichtig, um auch in kreativen Belangen wie dem Bloggen neue Ideen zu finden und diese aufzuschreiben :) Das Foto zeigt übrigens einen der schönsten Momente meiner Irland-Reise im letzten Sommer. Wirklich ein Traumziel, um abzuspannen und sich inspirieren zu lassen ❤️
@annehaeusler #Kreativität #Inspiration #goodlife #ireland #travelling #travel #writing #blog #bloggen #memories #Irland #iloveireland #nofilter #fotografie
  • TAG 3 der #Bloggerchallenge #MeettheBloggerDE: Mein größter Erfolg als Bloggerin
Über diese Frage musste ich eine Weile nachdenken, schlussendlich würde ich jedoch sagen:
Mein Blog bereichert mein Leben, hat sich zu einem meiner liebsten Hobbies entwickelt und ich freue mich immer wieder, wenn mir Leser schreiben, dass ich sie mit meinen Artikeln inspiriere. Was kann es Schöneres geben? ❤️ Mein Blogprojekt Sommerdiebe betreibe ich schon fast 5 1/2 Jahre - auch das macht mich sehr stolz, dass ich in all den Jahren drangeblieben bin und selbst bei kleineren kreativen Krisen nie das Handtuch geworfen habe. 💪 Anfang diesen Jahres hab ich meinen Blog endlich relauncht und zu einem gehosteten Wordpress-Blog umgewandelt. Eine große Herausforderung, die ich bisher noch nicht bereut habe. 😊 
#bloggergoals #meingroesstererfolgalsblogger #kulturblog #bloggen @annehaeusler
  • Huch, glatt den Anfang der #bloggerchallenge von @annehaeusler verpasst! Ich hoffe, ich darf noch mitmachen ;) Zum heutigen Tagesthema also: Worüber ich blogge.
Ich bin Kulturmensch durch und durch, lese viel und gerne, gehe regelmäßig ins Kino (vor allem in #arthouse-Filme) und besuche (Fotografie)Ausstellungen. Schon als Kind hab ich gerne geschrieben. Als ich 16 war, packte mich das Bloggerfieber und seitdem schreibe ich in unterschiedlichsten Blogs über alles, was mich beschäftigt. Seit 2011 blogge ich auf meinem Kulturblog @sommerdiebe über Literatur, Filme, Fotografie, Kunst, Theater und vieles mehr. Mein Blogname ist inspiriert von meinem absoluten Lieblingsautor #TrumanCapote, dessen Werk #Sommerdiebe erst vor einigen Jahren entdeckt wurde. Ich hoffe, mein Blog sorgt auch bei meinen Lesern für die eine oder andere kulturelle Entdeckung :)
  • #Hanami in Teltow. Hab heute einen wunderbaren Tag auf dem Kirschblütenfest gehabt. Die über 1000 blühenden Bäume auf dem ehemaligen Grenzenstreifen sind echt ein Traum 😍 
#sonntagsausflug #springtime #spring #sakura #Japan #picoftheday #Brandenburg #abaufsLand #fastwieinJapan #Fernweh #frühling #blooming #photooftheday #inlovewithJapan #naturelovers #florals #Blooms #flowerstagram #instabloom #flowergram
  • Verzweiflung am Abend ;) Bisher ist Vladimir Nabokovs Roman über einen schizophrenen Betrüger und Mörder echt packend. Fassbinder hat das Buch auch verfilmt, kommt dann sicher auch noch dran.
Welches Werk von Nabokov lest Ihr am liebsten? Freu mich über weitere Lektüretipps! (Lolita und Maschenka hab ich schon gelesen ;))
Schönen Abend!
#bookstagram #books #instarelax #instaread #literatur #read #russia #nabokov #whattoreadnext📚
  • Same procedure as every year: Eier färben und anschließend mit lustigen Gesichtern bemalen. Meine Familie traut sich dann meistens gar nicht "diese einzigartigen Persönlichkeiten" zu essen ;)
In diesem Sinne, ich wünsche Euch schöne Ostern :) #ostern #ostereier #creativity #diy #eastern #happyeastern #colouring #unique
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de